Herbstaktion: alle 1000 Teile Puzzles nur 21,29 € - versandkostenfrei ab 35 €

Puzzle Motiv "Wintertraum"

21,29 € 24,99 € (14,81% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 4 Werktage

  • 647208
  • 2.25 mm
  • 64 cm
  • 48 cm
  • Steffen Wenske
Puzzle "Wintertraum" aus der Motiv-Kollektion "Gustav-Adolf-Stabkirche. Die schönste Kirche im... mehr

Puzzle "Wintertraum" aus der Motiv-Kollektion "Gustav-Adolf-Stabkirche. Die schönste Kirche im Harz "

Unser Puzzle-Motiv "Wintertraum" von Steffen Wenske ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Gustav-Adolf-Stabkirche. Die schönste Kirche im Harz ".

Diese Puzzles kommen aus unserer hochwertigen Bilder-Selektion rund um die Begriffe Hahnenklee-Bockswiese, Harz, Hahnenklee, Stabkirche, Goslar, Kirche, magisch, Sonnenuntergang, Traumland, Niedersachsen, Gustav-Adolf-Stabkirche, Holzkirche.

Das Puzzle "Wintertraum" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Motiv sowie ähnliche Fotografen- und Designer-Motive zum selber Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Kirchen", "Winter".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Das Phantasialand ist ein Freizeitpark in Brühl bei Köln, Nordrhein-Westfalen. Mit knapp zwei Millionen Besuchern im Jahr 2016 ist er der am zweithäufigsten besuchte Freizeitpark Deutschlands und einer der 15 besucherstärksten saisonalen Freizeitparks in Europa. In sechs Themenbereichen bietet das Phantasialand seinen Besuchern zahlreiche Fahrgeschäfte und Shows. Die reguläre Saison dauert von Ende März bis Anfang November; in den Wintermonaten öffnet der Park für einige Wochen mit einem speziellen Winterprogramm.Mit einer Betriebsfläche von ungefähr 28 Hektar, von denen der eigentliche Park (ohne Parkplätze und Hotels) etwa 12 Hektar belegt, gehört das Phantasialand flächenmäßig zu den kleineren Themenparks. Eine verdichtete Bauweise mit teilweise ineinander verflochtenen Attraktionen sowie ein vergleichsweise häufiger Abriss alter Attraktionen zugunsten neuer sind daher charakteristisch für den Park. Dem Phantasialand angegliedert sind zwei Themenhotels sowie Veranstaltungs- und Konferenzräume.Das Phantasialand wurde 1967 von Gottlieb Löffelhardt (1934–2011) und Richard Schmidt (* 1926) in der ehemaligen Grube Berggeist, einem Braunkohle-Tagebau im Süden Brühls, eröffnet und gehört damit zu den ältesten Freizeitparks Europas. Schmidt hatte zahlreiche Fernsehpuppenspiele betreut und wollte die Puppen und Kulissen aus seinem Fundus dauerhaft der Allgemeinheit zugänglich machen. Zu diesem Zweck schloss er sich mit dem befreundeten Schausteller Gottlieb Löffelhardt zusammen und errichtete rund um einen See einen Märchenpark sowie einige weitere Attraktionen wie Oldtimerfahrt, Westerneisenbahn, Abenteuerspielplatz und Hawaii-Restaurant.Bereits im ersten Jahr wurden 400.000 Besucher gezählt. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen