Alle 1.000 Teile Puzzles nur 24,99 €

Puzzle Motiv "Emotionale Momente: African Dreams"

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 bis 3 Werktage

  • 635358
  • 2.25 mm
  • 48 cm
  • 64 cm
  • Ingo Gerlach Gdt
Puzzle "Emotionale Momente: African Dreams" aus der Bilderreihe "motionale Momente: African... mehr

Puzzle "Emotionale Momente: African Dreams" aus der Bilderreihe "motionale Momente: African Dreams / Ingo Gerlach GDT: Der international renommierte Naturfotograf Ingo Gerlach GDT hat aus zahlreichen Bildern seiner Afrikasafaris neue Traumbilder erschaffen. Teilweise surreale Momente wurden zu neuen "

Unser Puzzle-Motiv "Emotionale Momente: African Dreams" von Ingo Gerlach GDT ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "motionale Momente: African Dreams / Ingo Gerlach GDT: Der international renommierte Naturfotograf Ingo Gerlach GDT hat aus zahlreichen Bildern seiner Afrikasafaris neue Traumbilder erschaffen. Teilweise surreale Momente wurden zu neuen ".

Diese Puzzles kommen aus einem Bilderpool rund um die Begriffe Gepard, leopard, kenia, afrika, dreams, träume, maasai mara, lake nakuru, elefant, gnu, migration, flamingo, akazie, sonnenuntergang, serengeti, surreal, träumerisch, außergewöhnlich, traumhaft.

Das Puzzle "Emotionale Momente: African Dreams" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Bild sowie ähnliche Bilder zum Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Collage".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Hier noch weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

The Dreams ist eine Alternative-Rock-Band aus Tórshavn von den Färöer-Inseln.Inzwischen arbeitet die Band mit ihrem Produzenten Lars Pedersen in Dänemark und weitet ihre Bekanntheit auf Deutschland und Frankreich aus.Im Jahr 2003 gründeten die Freunde Hans Edward Andreasen, Heini Mortensen, Hedin Egholm Skov und Edmund í Gardi in Tórshavn eine Punk-Band namens "Zink". Hedin verließ die Band im Jahr 2004 und wurde durch Eirikur Gilston Corfitz Andersen ersetzt. In diesem Jahr veröffentlichten sie ein Album namens Total Love Songs in färöischer und englischer Sprache. Die Band blieb bis zum Ausstieg von Edmund í Gardi Ende 2004 aktiv. Die verbleibenden Bandmitglieder beschlossen unter dem neuen Namen The Dreams weiter zu machen. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen