Sommeraktion: alle Puzzle-Motive ab 17,99€ - versandkostenfrei ab 35€

Puzzle Motiv "Fabienne Dreier"

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2 Werktage

Instant-checkout mit
Puzzle "Fabienne Dreier" aus der Motiv-Kollektion "Schiff Ahoi - Swiss Sailor Babes" Unser... mehr

Puzzle "Fabienne Dreier" aus der Motiv-Kollektion "Schiff Ahoi - Swiss Sailor Babes"

Unser Puzzle-Motiv "Fabienne Dreier" von Janine Küffer Photography ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Schiff Ahoi - Swiss Sailor Babes".

Diese Puzzles kommen aus unserer hochwertigen Bilder-Selektion rund um die Begriffe Swiss, Pin-Up, Vintage, Retro, Schiff Ahoi, Fotografie, Models, Kalender, See.

Das Puzzle "Fabienne Dreier" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Motiv sowie ähnliche Fotografen- und Designer-Motive zum selber Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "See", "Vintage", "Retro" und "Fotografie".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Das One Two Two, kurz 122, war eines der berühmtesten Bordelle im Paris des 20. Jahrhunderts. Namensgebend war die Adresse in der Pariser Rue de Provence 122 im 8. Arrondissement, die englische Aussprache war eine Anspielung auf die zahlreichen englischen Besucher dieses Etablissements während der Zwischenkriegszeit. Gegründet und geleitet wurde es von einem gewissen Marcel Jamet, genannt „Fraisette“ (nach einem um die Zeit äußerst beliebten Cocktail aus Erdbeersirup und Vichy).Jamet hatte dank seiner ersten Lebensgefährtin, die für ihn als Prostituierte arbeitete, nach dem Ersten Weltkrieg in Argentinien ein kleines Vermögen verdient und war danach nach Paris zurückgekehrt. Zunächst erwarb er in der Avenue Junot eine kleine Villa und kaufte 1924 ein bescheidenes Bordell in der Rue de Provence 122, das spätere One Two Two. Jamet plante, daraus das beste Bordell von Paris zu machen. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen