Alle 1.000 Teile Puzzles nur 24,99 €

Puzzle Motiv "Am Wünscheweg in Flachau"

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 bis 3 Werktage

  • 777963
  • 2.25 mm
  • 48 cm
  • 64 cm
  • Christa Kramer
Puzzle "Am Wünscheweg in Flachau" aus der Motiv-Kollektion "Kraftplätze in den Bergen" Unser... mehr

Puzzle "Am Wünscheweg in Flachau" aus der Motiv-Kollektion "Kraftplätze in den Bergen"

Unser Puzzle-Motiv "Am Wünscheweg in Flachau" von Christa Kramer ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Kraftplätze in den Bergen".

Diese Puzzles kommen aus unserer hochwertigen Bilder-Selektion rund um die Begriffe Kraftplätze, Kraft, Ruhe, Energie, Stille, Berge, Gipfel, Seen, Salzburger Land, Pongau, Pinzgau, Frieden.

Das Puzzle "Am Wünscheweg in Flachau" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Motiv sowie ähnliche Fotografen- und Designer-Motive zum selber Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Berge", "See", "Gipfel".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Das Flachauer Tal, ortsüblich allgemein die Flachau, ist das Quelltal der Enns in den Niederen Tauern im Land Salzburg. Es entspricht weitgehend dem Kernraum der Gemeinde Flachau und wird von der Tauernautobahn (A10) durchzogen.Das etwa 15 km lange Tal liegt im Bundesland Salzburg im Ennspongau, dem von der Enns und ihren Nebenflüssen entwässerten Teil des Pongaus, und bildet den oberen Abschluss des Ennstals. Es zweigt vom Altenmarkt-Radstädter Becken nach Süden in die Radstädter Tauern ab und reicht bis auf etwa 3 km an deren Hauptkamm heran, der gleichzeitig ein Abschnitt des Alpenhauptkammes ist. Das westliche Nachbartal des Flachautals ist das Kleinarltal, das östlichste der nordwärts zur Salzach entwässernden Täler des Pongau (und damit nicht mehr zum Ennspongau gehörig). Das östliche Nachbartal ist das Zauchental, das zu den Radstädter Tauern gehört und zur Enns entwässert. Südlich benachbart, jenseits des Alpenhauptkammes (mit dem Mosermandl als lokal höchstem Punkt: 2680 m ü. A.), ist das Riedingtal, das obere Zederhauser Tal.Die Grenze des Flachautals zum Altenmarkt-Radstädter Becken verläuft weitgehend fließend auf Höhen um 860 m ü. A. Die untere Flachau kann bis zum Abzweig des Litzlingtals nach Wagrain prinzipiell noch dem Becken hinzugerechnet werden. Das Litzingtal ist der Ostteil einer Geländefurche, die das obere Ennstal über die Wagrainer Höhe (953 m ü. A.) nach Westen mit dem Salzachtal verbindet.In der weiten unteren Flachau liegen taleinwärts die Orte Höch, Schachen, Ransburg und Reitdorf. Richtung Süden, im sich zunehmend verengenden Tal, folgen Feuersang, Hundsdörfl und Flachau Ort. Südlich von Flachau Ort schließt sich der Flachauwinkl an, ein besonders enger Talabschnitt mit einigen verstreuten Häusern. Beim Ennslehen, südlich des Flachwinkels, teilt sich das Flachautal vor dem Benzegg (2076 m ü. A.) auf etwa 1020 m ü. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen