Alle 1.000 Teile Puzzles nur 24,99 €

Puzzle Motiv "Die Venedigergruppe"

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 bis 3 Werktage

  • 791842
  • 2.25 mm
  • 48 cm
  • 64 cm
  • Christa Kramer
Puzzle "Die Venedigergruppe" aus der Motiv-Kollektion "Der Großvenediger 3666m" Unser... mehr

Puzzle "Die Venedigergruppe" aus der Motiv-Kollektion "Der Großvenediger 3666m"

Unser Puzzle-Motiv "Die Venedigergruppe" von Christa Kramer ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Der Großvenediger 3666m".

Diese Puzzles kommen aus unserer hochwertigen Bilder-Selektion rund um die Begriffe Großvenediger, Venedigergruppe, Hohe Tauern, Nationalpark Hohe Tauern, Gletscher, weltalte Majestät, Salzburger Land, Pinzgau, Kürsingerhütte, Großvenediger, Gletscher, Pinzgau, Salzburger Land, Hohe Tauern, Nationalpark Hohe Tauern.

Das Puzzle "Die Venedigergruppe" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Motiv sowie ähnliche Fotografen- und Designer-Motive zum selber Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Großvenediger", "Gletscher".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Die Venedigergruppe ist eine Untergruppe der Österreichischen Zentralalpen in den Ostalpen. Zusammen mit der Ankogelgruppe, der Goldberggruppe, der Glocknergruppe, der Schobergruppe, der Kreuzeckgruppe, der Granatspitzgruppe, den Villgratner Bergen und der Rieserfernergruppe bildet die Venedigergruppe die Großgruppe der Hohen Tauern. Anteil an der Venedigergruppe haben Österreich mit den Bundesländern Salzburg und Tirol sowie Italien mit der Provinz Südtirol. Tirol (Osttirol) hat den größten Anteil an der Gebirgsgruppe. Der höchste Gipfel der Venedigergruppe ist der namensgebende Großvenediger (3657 m ü. A.).Die Venedigergruppe umfasst den Hauptkamm der Hohen Tauern im westlichen Teil. Die Felbertauernstraße verläuft auf der Ostseite der Gruppe. Die Venedigergruppe ist die am meisten vergletscherte Gebirgsgruppe in den Hohen Tauern. Die Berühmtheit des Hauptgipfels der Gruppe, des Großvenedigers, lässt die anderen Gebiete und Berge etwas in den Hintergrund treten. Dabei bietet die Gruppe eine große Zahl an Gipfeln, Höhenwegen (wie etwa dem Venediger Höhenweg) und Hütten. Die Herkunft des Namens ist nicht eindeutig. Nach einer Sage erblickten einheimische Hirten irgendwann zum ersten Mal die riesige glänzende Eismasse dieser Berge und glaubten, einen Seespiegel mit einer Stadt zu sehen („Venedig“), der Name wird aber auch auf die Venediger zurückgeführt.Die Venedigergruppe grenzt an die folgenden anderen Gebirgsgruppen der Alpen:Im Norden bildet das Oberpinzgau die Grenze von Krimml die Salzach flussabwärts bis Mittersill. Im Osten verläuft die Grenze von Mittersill südwärts entlang des Felber Baches, über den Felber Tauern und weiter entlang des Tauernbachs bis Matrei in Osttirol. Von dort folgt die Grenze weiter südwärts der Isel bis zum Ort Huben. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen