Alle 1.000 Teile Puzzles nur 24,99 €

Puzzle Motiv "Neugierige rot getigerter Katze in einem blühenden Garten"

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 bis 3 Werktage

  • 729853
  • 2.25 mm
  • 48 cm
  • 64 cm
  • Katho Menden
Puzzle "Neugierige rot getigerter Katze in einem blühenden Garten" Unser Puzzle-Motiv... mehr

Puzzle "Neugierige rot getigerter Katze in einem blühenden Garten"

Unser Puzzle-Motiv "Neugierige rot getigerter Katze in einem blühenden Garten" von Katho Menden

Diese Puzzles kommen aus unserer hochwertigen Bilder-Selektion rund um die Begriffe Katze, Katzen, Hauskatze, Kätzchen, Katzenfoto, Samtpfote, Haustier, Landleben, Gartentiger, draußen, neugierig, rotgetigert, Garten, beobachtend, Blumen, Blüten, blühend, gelb, bunt, Bauerngarten, aufmerksam, Europäisch Kurzhaar, EKH.

Das Puzzle "Neugierige rot getigerter Katze in einem blühenden Garten" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Motiv sowie ähnliche Fotografen- und Designer-Motive zum selber Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Blumen", "Garten", "Bunt" und "Gelb".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Bis in die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts stand der Begriff Bauerngarten ganz allgemein für Gärten, die von Bauern angelegt und bewirtschaftet wurden. Dann wurde der Begriff für einen bestimmten Stil von Hausgärten verwendet.Entsprechend dem sozialen und wirtschaftlichen Stand der Bauern fanden Nutzpflanzen für Haus-, Hof- und Stalltiere in einem höheren Maß Berücksichtigung, als etwa reine Zierpflanzen und eine Ordnung nach ästhetischen Prinzipien. In der darstellenden Kunst wurde der Bauerngarten gern als ungepflegt im Sinne einer idyllischen Wildnis verklärt. Eine wissenschaftlich definierte eigenständige Gartenform war er nie.Mit der Schrift Flora der Bauerngärten in Deutschland von Anton Kerner aus dem Jahr 1855 wurde der Begriff des „Bauerngartens“ als Typus eingeführt. Der entsprach allerdings nicht einer gärtnerischen Realität, sondern gründete mehr in „tümelnden“ romantischen Vorstellungen des späten 19. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen