Sommeraktion: alle Puzzle-Motive ab 17,99€ - versandkostenfrei ab 35€

Puzzle Motiv "Seven Colored Earth - Mauritius"

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2 Werktage

  • 730395
  • 2.25 mm
  • 64 cm
  • 48 cm
  • Thomas Klinder
Puzzle "Seven Colored Earth - Mauritius" aus der Motiv-Kollektion "Color of Nature - Magie der... mehr

Puzzle "Seven Colored Earth - Mauritius" aus der Motiv-Kollektion "Color of Nature - Magie der Farben"

Unser Puzzle-Motiv "Seven Colored Earth - Mauritius" von Thomas Klinder ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Color of Nature - Magie der Farben".

Diese Puzzles kommen aus unserer hochwertigen Bilder-Selektion rund um die Begriffe landschaft, farben, farbig, reisen, rot, grün, orange, parks, mauritius, afrika, eisen, oxid, farbenfroh, farben, seven, color, earth, wald, insel.

Das Puzzle "Seven Colored Earth - Mauritius" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Motiv sowie ähnliche Fotografen- und Designer-Motive zum selber Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Park", "Wald", "Insel" und "Grün".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Die Siebenfarbige Erde (frz. Terres des Sept Couleurs; engl. Seven Coloured Earths) ist ein Naturphänomen in der Nähe der Ortschaft Chamarel im Südwesten der Insel Mauritius. Sie ist eine Touristenattraktion und befindet sich in Privatbesitz.Die Hügellandschaft ist wie die ganze Insel vulkanischen Ursprungs. Die Farben kommen durch die Umwandlung von Basaltlava in Tonminerale zustande. Alle unter tropischen Verwitterungsbedingungen wasserlöslichen Bestandteile wie z. B. Kieselsäuren sind weggewaschen, es bleiben nur noch das rötlich/schwarze Eisenoxid Fe2O3 und Aluminiumoxid übrig, das Farben von blau über violettblau bis blaugrün erzeugt. In unterschiedlichen Zusammensetzungen kommt es zu den verschiedenen Farben.Das Areal ist touristisch erschlossen und gilt als eine der touristischen Hauptattraktionen. Für die Besichtigung wird Eintritt verlangt. Die Anreise erfolgt aufgrund der relativ abgeschiedenen Lage primär mit dem Bus oder Taxi. Es wird vor der einzigen Park- und Wendemöglichkeit kassiert. Die Busse und Taxen parken auf einem großen Parkplatz nur wenige Meter neben der Siebenfarbigen Erde und der angegliederten touristischen Infrastruktur. Das Betreten der Gesteinsfläche ist verboten.Die Siebenfarbige Erde kann im Rahmen eines Helikopter-Rundflugs der Air Mauritius aus der Luft besichtigt werden und ist fester Bestandteil des einstündigen Mauritius-Rundflugs. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen