Alle 1.000 Teile Puzzles nur 24,99 €

Puzzle Motiv "Niedliches Kätzchen mit rotem Weinlaub"

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 bis 3 Werktage

  • 648668
  • 2.25 mm
  • 64 cm
  • 48 cm
  • Katho Menden
Puzzle "Niedliches Kätzchen mit rotem Weinlaub" Unser Puzzle-Motiv "Niedliches Kätzchen mit... mehr

Puzzle "Niedliches Kätzchen mit rotem Weinlaub"

Unser Puzzle-Motiv "Niedliches Kätzchen mit rotem Weinlaub" von Katho Menden

Diese Puzzles kommen aus unserer hochwertigen Bilder-Selektion rund um die Begriffe Katze, Katzen, Hauskatze, Katzenkind, Kätzchen, Katzenfoto, Samtpfote, Haustier, Landleben, Gartentiger, draussen, blau, süss, Herbst, Weinlaub, neugierig, niedlich.

Das Puzzle "Niedliches Kätzchen mit rotem Weinlaub" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Motiv sowie ähnliche Fotografen- und Designer-Motive zum selber Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Blau", "Herbst", "Katzen".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Als Weinrebenblätter oder Weinlaub werden Laubblätter der Edlen Weinrebe (Kultur- oder Edelrebe) Vitis vinifera var. vinifera bezeichnet.Weingenuss ist allgemein bekannt, weniger aber die Verwendung von Weinblättern. Dabei werden sie bei der Lebensmittelbereitung verwendet und Extrakte aus rotem Weinlaub heute als Phytopharmaka bei chronisch venöser Insuffizienz häufig eingesetzt.Aus ägyptischen Grabfunden sind neben Weinkernen auch Weinlaubgirlanden erhalten. Die Darstellung von Weinranken und -trauben auf Grabmalereien demonstriert die Bedeutung von Wein im Alten Ägypten und ist als Hinweis auf die kultische Verwendung zu werten.Die Wertschätzung von Weinlaub bei den Griechen erkennt man auch daran, dass auf antiken griechischen Münzen Weinblätter häufig abgebildet sind. Untrennbar mit der Verbreitung der Rebkultur im östlichen Mittelmeergebiet verbunden ist die Ausbreitung des Kultes für den Weingott Dionysos Dionysos.Seine Blüte erlebte er, als zwischen 2200 und 1400 v. Chr. der Weinbau Griechenland und den Balkan erreichte. Es handelt sich bei den Dionysien-Feiern um einen ausgelassen Kult der jährlichen Erneuerung der Natur. Symbolhafte Darstellung dieser Erneuerung ist der beblätterte Weinstock im Bogen. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen