Alle 1.000 Teile Puzzles nur 24,99 €

Puzzle Motiv "Schlittenhundesport"

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 bis 3 Werktage

Puzzle "Schlittenhundesport" aus der Bilderreihe "Schlittenhundesport" Unser Puzzle-Motiv... mehr

Puzzle "Schlittenhundesport" aus der Bilderreihe "Schlittenhundesport"

Unser Puzzle-Motiv "Schlittenhundesport" von Heiko Eschrich - HeschFoto ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Schlittenhundesport".

Diese Puzzles kommen aus einem Bilderpool rund um die Begriffe schlittenhunde, schlittenhundesport, hundeliebhaber, hundesport, hunderennen, wintersport, skijoring, musher, schlittenhunderennen, hundegespann, husky, gb, neist point, neist, point, leuchtturm, schottland, skye, naturblick, felsen, felsig, friedlich, gebäude, idyllisch, insel, klippe, königreich, küste, landschaft, landschaftlich, landschaftsbild, malerisch, norden, orientierungspunkt, outdoor, point, reise, reisen, schauplatz, schiffen, schifffahrt, schotten, schön, sommer, sonnenuntergang, ufer, vereinigte, wasser, welle, schlittenhunde, Hunde, Meisterschaft, Sportart, musher, frauenwald, blau, blaue augen, braun, eis, fell, grau, thüringen, hobby, hund, hunde, hundesport, kalt, rennen, schlittenhund, schlittenhunderennen, schnee, schwarz, weiß, winter, winterlandschaft, wintersport, zunge, sportler, rassehunde, geschwindigkeit, schnell, ausdauer, kraft, kraftvoll, zäh, ausdauernd, wettkampf.

Das Puzzle "Schlittenhundesport" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Bild sowie ähnliche Bilder zum Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Schnee".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Hier noch weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Als Schlittenhund bezeichnet man jeden Hund, der vor einen Hundeschlitten gespannt wird, um diesen mittels Geschirr und Leinen zu ziehen. Schlittenhunde müssen ausdauernd und gegen Kälte resistent sein.Wo und wann Hunde erstmals als Zugtiere für Schlitten eingesetzt wurden, ist unbekannt. Vermutet wird jedoch, dass dies im nördlichen Sibirien, dessen indigene Völker auf eine lange Tradition winterlicher Reisen zurückblicken, vor jedem anderen Zugtiereinsatz erfolgte.Heute gibt es mehrere Hunderassen, die speziell als Schlittenhunde verwendet werden, obwohl jede mittelgroße Rasse dazu geeignet ist, einen Schlitten zu ziehen. So nahm vor einigen Jahren beispielsweise ein Gespann von reinrassigen Pudeln am Iditarod-Rennen teil. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen