Sommeraktion: alle Puzzle-Motive ab 17,99€ - versandkostenfrei ab 35€

Puzzle Motiv "Segelboote im Vieux Port in Marseille"

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2 Werktage

Instant-checkout mit
  • 697931
  • 2.25 mm
  • 64 cm
  • 48 cm
  • Kerstin Stolzenburg
Puzzle "Segelboote im Vieux Port in Marseille" aus der Bilderreihe "MARSEILLE - Die... mehr

Puzzle "Segelboote im Vieux Port in Marseille" aus der Bilderreihe "MARSEILLE - Die Hafenmetropole an der Côte d'Azur"

Unser Puzzle-Motiv "Segelboote im Vieux Port in Marseille" von Kerstin Stolzenburg ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "MARSEILLE - Die Hafenmetropole an der Côte d'Azur".

Diese Puzzles kommen aus einem Bilderpool rund um die Begriffe Marseille, Côte d'Azur, Hafen, Meer, Metropole, Segelboote, Fähren, Schiffe, Yachten, maritim, Mittelmeer.

Das Puzzle "Segelboote im Vieux Port in Marseille" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Bild sowie ähnliche Bilder zum Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Meer", "Hafen", "Maritim" und "Schiffe".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Hier noch weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Der Vieux Port (Französisch le Vieux-Port, okzitanisch-provenzalisch lo Pòrt Vielh bzw. lou Pouart Vièi) ist seit seiner Gründung in der Antike sowohl der älteste Hafen von Marseille, als auch das historische und kulturelle Zentrum der Stadt. Bis Mitte des 19. Jahrhunderts war der Hafen das wirtschaftliche Zentrum von Marseille, geöffnet für den Seehandel im Mittelmeer und für den Handel mit den Französischen Kolonien. Das Hafengewerbe verlagerte sich dann allmählich weiter nördlich zum jetzigen Marseille Europort. Heute ist der Alte Hafen ein Yachthafen, ein beliebter Versammlungsort und das touristische Wahrzeichen der Stadt. Auch einige Fischerboote ankern noch hier, täglich findet am Morgen am Quai de la Fraternité ein Fischmarkt statt.Um 600 vor Chr. landeten die Phokäer ihre Schiffe im Lacydon, wie sie den natürlichen Hafen nannten. In diesem Gebiet konzentrierten sich alle Meeresaktivitäten der Stadt bis ins 19. Jahrhundert.Am Südufer wurde zwischen dem 3. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen