Sommeraktion: alle Puzzle-Motive ab 17,99€ - versandkostenfrei ab 35€

Puzzle Motiv "Norddeich"

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2 Werktage

  • 635967
  • 2.25 mm
  • 64 cm
  • 48 cm
  • Roland Störmer
Puzzle "Norddeich" aus der Motiv-Kollektion "Im Norden - An der Nordsee in Deutschland" Unser... mehr

Puzzle "Norddeich" aus der Motiv-Kollektion "Im Norden - An der Nordsee in Deutschland"

Unser Puzzle-Motiv "Norddeich" von Roland Störmer ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Im Norden - An der Nordsee in Deutschland".

Diese Puzzles kommen aus unserer hochwertigen Bilder-Selektion rund um die Begriffe Norden, Nordsee, Norddeich, Neuharlingersiel, Möwen, Wasser, Fischerkutter, Sonnenuntergang, Meer, Pilsum, Leuchtturm, Wildgänse, Wattenmeer.

Das Puzzle "Norddeich" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Motiv sowie ähnliche Fotografen- und Designer-Motive zum selber Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Strand", "Nordsee".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Norddeich (Plattdeutsch: Nörddiek) ist ein Stadtteil der Stadt Norden mit rund 1.650 Einwohnern (12/2016), die sich auf einer Fläche von 10,43 km² verteilen. Er liegt im Nordwesten Ostfrieslands unmittelbar an der Nordseeküste und ist seit 1979 ein staatlich anerkanntes Nordseebad.Am 24. Juni 2010 verlieh der damalige niedersächsische Wirtschaftsminister Jörg Bode dem Stadtteil mit dem Prädikat „Nordseeheilbad“ die höchste touristische Anerkennungsstufe.Vom Hafen aus werden jährlich 2,25 Millionen Menschen sowie 175.000 Fahrzeuge zu den vorgelagerten Inseln Juist und Norderney transportiert. Nach Puttgarden und Rostock ist Norddeich der drittgrößte Personenhafen Deutschlands und der größte in Niedersachsen.Norddeich gehört zur Stadt Norden. Begrenzt wird Norddeich in nördlicher Richtung vom Wattenmeer, im Osten und Westen von den Stadtteilen Ostermarsch und Westermarsch II. Südlich grenzt die Kernstadt Norden an den Ort. Während in der östlich gelegenen Gemarkung Lintelermarsch landwirtschaftliche Flächen vorherrschen, ist der Ortskern von Norddeich vom Tourismus geprägt. Der Hafen spielt als Endpunkt der Eisenbahn sowie der Straßenverbindungen für die Versorgung der vorgelagerten Inseln Juist (1571 Einwohner, 129.000 Gäste mit rund 984.000 Übernachtungen im Jahr 2014) und Norderney (5981 Einwohner, 512.000 Gäste (2014) mit mehr als 3.458.000 Übernachtungen im Jahr 2014) eine wichtige Rolle.Während der Stadtkern von Norden auf einer Sandinsel liegt, die dem nordwestlichsten Ausläufer des ostfriesischen Geestrückens vorgelagert ist, befindet sich das gesamte Ortsgebiet von Norddeich in der Marsch. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen