Alle 1.000 Teile Puzzles nur 24,99 €

Puzzle Motiv "Der Wildsee mit der Großwand"

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 bis 3 Werktage

  • 783222
  • 2.25 mm
  • 48 cm
  • 64 cm
  • Christa Kramer
Puzzle "Der Wildsee mit der Großwand" aus der Motiv-Kollektion "Seenparadies in Obertauern"... mehr

Puzzle "Der Wildsee mit der Großwand" aus der Motiv-Kollektion "Seenparadies in Obertauern"

Unser Puzzle-Motiv "Der Wildsee mit der Großwand" von Christa Kramer ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Seenparadies in Obertauern".

Diese Puzzles kommen aus unserer hochwertigen Bilder-Selektion rund um die Begriffe Bergseen, Seen, Berge, Obertauern, Pongau, Salzburger Land, Landschaft, Paradies, Natur, Zehnerkar, Schladminger Tauern.

Das Puzzle "Der Wildsee mit der Großwand" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Motiv sowie ähnliche Fotografen- und Designer-Motive zum selber Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Berge", "See".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Der Gosaukamm ist ein untergeordneter, kleiner Gebirgsstock im Dachsteingebirge in Österreich.Trotz seiner geringen Ausdehnung bildet der Gosaukamm dennoch eine unverwechselbare Kulisse über dem Tal von Gosau. Über seinen schroffen Felsgrat verläuft die Grenze zwischen den Bundesländern Salzburg und Oberösterreich. Der Gosaukamm zieht sich in Nordwest-Südost-Richtung beginnend an der Hochfläche der Zwieselalm mit der Gablonzer Hütte über zahlreiche wild gezackte Felsgipfel, die Höhen über 2.000 Meter erreichen, bis zur höchsten Erhebung der Gruppe, der Bischofsmütze. Das eigentliche Dachsteingebirge beginnt im Anschluss östlich vom Steiglpass (2018 m).In der folgenden Aufzählung werden die wichtigsten Gipfel nach der geografischen Reihenfolge (von Nordwest nach Südost) genannt:Darüber hinaus existieren insbesondere an der Bischofsmütze noch weitere untergeordnete Gipfel, die jedoch touristisch gesehen keine große Rolle spielen.Der bekannteste Wanderweg führt als klassische Bergtour rund um den Gosaukamm. Trittsichere Bergwanderer können die Tour in ein bis zwei Tagesetappen bewältigen. Ausgangspunkt ist der Vordere der Gosauseen, von dort geht es über die Gablonzer Hütte, die Stuhlalm und die Theodor-Körner-Hütte auf der Westseite des Gosaukammes ohne etwaige Gipfelbesteigungen entlang zur Hofpürglhütte. Dort kann übernachtet werden, um am nächsten Tag über den Steiglpass auf die Nordostseite zu wechseln und wieder an den Vorderen Gosausee abzusteigen. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen