Herbstaktion: alle 1000 Teile Puzzles nur 21,29 € - versandkostenfrei ab 35 €

Puzzle Motiv "Sommerweg. Ein Motiv aus dem Kalender Jahresringe - Bäume als Wegbegleiter"

21,29 € 24,99 € (14,81% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 4 Werktage

  • 729886
  • 2.25 mm
  • 64 cm
  • 48 cm
  • Sigrun Düll
Puzzle "Sommerweg. Ein Motiv aus dem Kalender Jahresringe - Bäume als Wegbegleiter" aus der... mehr

Puzzle "Sommerweg. Ein Motiv aus dem Kalender Jahresringe - Bäume als Wegbegleiter" aus der Motiv-Kollektion "Jahresringe - Bäume als Wegbegleiter"

Unser Puzzle-Motiv "Sommerweg. Ein Motiv aus dem Kalender Jahresringe - Bäume als Wegbegleiter" von Sigrun Düll ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Jahresringe - Bäume als Wegbegleiter".

Diese Puzzles kommen aus unserer hochwertigen Bilder-Selektion rund um die Begriffe Wald, Natur, Baum, Borke, Baumriese, Flora, Stock, Pflanze, Sinnbild des Lebens, Jahresringe, Blätter, Nadeln.

Das Puzzle "Sommerweg. Ein Motiv aus dem Kalender Jahresringe - Bäume als Wegbegleiter" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Motiv sowie ähnliche Fotografen- und Designer-Motive zum selber Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Wald", "Bäume", "Pflanzen".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Als Jahresring oder Jahrring, früher auch Holzring, wird die im Querschnitt sichtbare, ringförmige Maserung des Holzes einer mehrjährigen Pflanze, insbesondere eines Baumes bezeichnet. Jahresringe entstehen nur dort, wo es durch die klimatischen Bedingungen zu einer vorübergehenden Ruhe der Teilungsaktivität des Kambiums kommt. Ursächlich dafür können Winter im Jahreszeitenklima sein oder Trockenzeiten in den subtropischen und tropischen Regionen, die auch in halbjährlichem Rhythmus folgen können (Halbjahresringe). Als falsche Jahrringe bezeichnet man auffällige Schwankungen im Verlauf der Holzbildung (Dichteschwankungen), die nicht mit einer Kambialruhe verbunden sind.Ein Jahresring spiegelt die verschiedenen Entwicklungsphasen in einer Vegetationsperiode wider.Nach der Ruhephase im Winter (oder Trockenzeit) werden in der Mobilisierungsphase Nährstoffe verbraucht, die vor der Ruhephase angelegt wurden. Es folgt die Wachstumsphase, in der das sogenannte Frühholz entsteht. Es bildet sich eine oft hellere Zuwachszone aus relativ lockerem Gewebe, das dem Baum den schnellen Transport von Wasser und Mineralien von der Wurzel in die Krone ermöglicht, um den Blattaustrieb und die Blütenbildung zu gewährleisten. Die Zellen im Frühholz sind dünnwandig und großlumig. Dadurch sind sie mechanisch nicht sehr fest. In der darauf folgenden Depositionsphase entstehen dickwandige kleinlumige Holzzellen, die wesentlich dichteres Gewebe bilden und hauptsächlich festigende Aufgaben übernehmen. Die oft dunklere Farbe dieses Spätholzes wird durch den höheren Anteil an Lignin in den Zellwänden verursacht.Je besser die klimatischen Bedingungen innerhalb einer Vegetationsperiode sind, desto größer ist der Holzzuwachs und damit die Breite des Jahresrings. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen