Herbstaktion: alle 1000 Teile Puzzles nur 21,29 € - versandkostenfrei ab 35 €

Puzzle Motiv "Italian Food - Vintage Design"

21,29 € 24,99 € (14,81% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 4 Werktage

  • 654618
  • 2.25 mm
  • 64 cm
  • 48 cm
  • Carmen Steiner
Puzzle "Italian Food - Vintage Design" aus der Motiv-Kollektion "Italian Food - Vintage Design"... mehr

Puzzle "Italian Food - Vintage Design" aus der Motiv-Kollektion "Italian Food - Vintage Design"

Unser Puzzle-Motiv "Italian Food - Vintage Design" von Carmen Steiner ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Italian Food - Vintage Design".

Diese Puzzles kommen aus unserer hochwertigen Bilder-Selektion rund um die Begriffe Italienische Küche, Venedig, Venezia, Vintage, Essen, Lebensart, Lebensmittel, Cucina, Antipasti, Pasta, Gaumenfreuden.

Das Puzzle "Italian Food - Vintage Design" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Motiv sowie ähnliche Fotografen- und Designer-Motive zum selber Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Food".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Der Begriff Retrowelle kennzeichnet eine Modewelle, deren Inhalt eine rückwärts-orientierte Mode ist. Der Ausdruck Retro (lat. retro rückwärts) kennzeichnet in vielen Bereichen sich an ältere Traditionen oder Merkmale anknüpfende Erscheinungen.Der Begriff ist ein auch in der Kleidermode beliebter Begriff für den ästhetischen Rückgriff auf Formenvokabular vergangener Epochen bzw. Phasen. Er bezeichnet damit ein kulturelles Phänomen, das auch Kunstwerke oder Kulturleistungen allgemein weder auf Grundlage aktuell vorherrschender Stil-Codes bzw. aktueller ästhetischer Konzepte noch als deren kreative Weiterentwicklungen bzw. als originäre Neuschöpfungen hervorbringt, sondern durch Rückgriff auf Konzepte oder Stile vergangener Epochen.Der Ausdruck Retro findet als Modebegriff sowohl allein Verwendung als auch in Zusammensetzungen wie Retro-Stil, Retro-Modell oder Retro-Design.Retro ist seit geraumer Zeit ein Trend. Retro-Moden sind gegenwärtig in nahezu allen Bereichen anzutreffen, die von Mode-Prozessen erfasst werden können: vom Alltagsgegenstand über Kleidung und Architektur bis zu Literatur und Musik. Dennoch ist das Phänomen kein neues, sondern nur ein neuer, modischer Name für ein altes Phänomen.Der modisch gewordene Begriff ist nicht sonderlich präzise und umfasst undifferenziert sehr unterschiedliche aktuelle Phänomene in Bezug auf die Motivationen und Arten des Rückgriffs, wie Historismus, Eklektizismus, ironisches Zitieren (vgl. Postmoderne Architektur), Nostalgie, Camp, Stil-Collage, Sampling (Musik), Steampunk, das Suchen, Finden, Pflegen und Wiederherstellen von Erinnerungsstücken (siehe dazu u. a. Denkmalpflege), das Wiederaufnehmen von Traditionen, das Weiterverarbeiten etc. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen