Sommeraktion: alle Puzzle-Motive ab 17,99€ - versandkostenfrei ab 35€

Puzzle Motiv "Dreamy Beach"

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2 Werktage

Instant-checkout mit
  • 634516
  • 2.25 mm
  • 64 cm
  • 48 cm
  • Renate Bleicher
Puzzle "Dreamy Beach" aus der Motiv-Kollektion "Mystische Gitarren" Unser Puzzle-Motiv "Dreamy... mehr

Puzzle "Dreamy Beach" aus der Motiv-Kollektion "Mystische Gitarren"

Unser Puzzle-Motiv "Dreamy Beach" von Renate Bleicher ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Mystische Gitarren".

Diese Puzzles kommen aus unserer hochwertigen Bilder-Selektion rund um die Begriffe Guitars, Gitarren, Saiteninstrumente, Strings, Musik, Music, Musikinstrumente, Mystik, Collagen, Strand, Palmen, Fotokunst, Fotomontage, Phantasie, Fantasie.

Das Puzzle "Dreamy Beach" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Motiv sowie ähnliche Fotografen- und Designer-Motive zum selber Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Strand", "Musik", "Fantasy" und "Fotokunst".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Dream Pop ist ein Subgenre des Alternative Rock beziehungsweise des Indie-Pop.Dream Pop entstand im Vereinigten Königreich der mittleren bis späten 80er Jahre, als Bands wie Cocteau Twins, The Chameleons oder A. R. Kane (in einer Rezension über ihn tauchte der Begriff im Übrigen zum ersten Mal auf) Elemente des Post-Punk sowie Ethereal zusammen mit leichten Pop-Melodien vermischten. Der Begriff wurde vorwiegend in den Vereinigten Staaten verwendet, aber auch vom britischen Melody-Maker-Magazin (vor allen von den Journalisten Simon Reynolds und Chris Roberts).Die Essenz des Dream Pop ist eine Fokussierung auf ätherische Texturen und Stimmungen anstatt auf antreibende Rockriffs. Gehauchte, oftmals hohe Frauenstimmen oder fast geflüsterte Männerstimmen bestimmen üblicherweise den Gesang. Songtexte haben oft introspektive oder existenzielle Motive. Album-Cover neigen oft zu sehr minimalistischen Designs und/oder weichen, pastellenen oder verschwommenen Bildern. Das 4AD-Plattenlabel ist eines der meist erwähnten Labels im Zusammenhang mit Dream Pop, doch auch Label wie Creation, Fontana oder Slumberland haben diesbezüglich stilprägende Tonträger veröffentlicht.Frühe Songs, welche das Genre beeinflusst haben, sind unter anderem Sunday Morning von The Velvet Underground und # (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen