Sommeraktion: alle Puzzle-Motive ab 17,99€ - versandkostenfrei ab 35€

Puzzle Motiv "Landschaft im Namib-Naukluft-Nationalpark"

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2 Werktage

  • 705980
  • 2.25 mm
  • 64 cm
  • 48 cm
  • Dr. Werner Altner
Puzzle "Landschaft im Namib-Naukluft-Nationalpark" aus der Motiv-Kollektion "Namibia - Bühne... mehr

Puzzle "Landschaft im Namib-Naukluft-Nationalpark" aus der Motiv-Kollektion "Namibia - Bühne faszinierender Landschaften"

Unser Puzzle-Motiv "Landschaft im Namib-Naukluft-Nationalpark" von Dr. Werner Altner ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Namibia - Bühne faszinierender Landschaften".

Diese Puzzles kommen aus unserer hochwertigen Bilder-Selektion rund um die Begriffe afrika, namibia, sossusvlei, dünen, wüste, natur, landschaft, deadvlei, namib-naukluft park, gecko camp, ameib ranch, reise, twyvelfontein, rock finger.

Das Puzzle "Landschaft im Namib-Naukluft-Nationalpark" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Motiv sowie ähnliche Fotografen- und Designer-Motive zum selber Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Namibia", "Wüste".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Der Namib-Skelettküste-Nationalpark (englisch Namib-Skeleton Coast National Park) ist das größte Schutzgebiet in Namibia und das achtgrößte der Erde. Er ist Teil des grenzüberschreitenden Parks Iona-Skelettküste.Durch eine vorläufige Proklamation 2009 ging der Nationalpark aus den einzelnen Nationalparks Skelettküste, Namib-Naukluft-Nationalpark, Sperrgebiet und Dorob-Nationalpark, dem Fischfluss-Canyon sowie dem Meeresschutzgebiet Meob-Chamais hervor.Langfristig soll dieser Nationalpark zusammen mit dem geplanten Kunene-Volkspark und Etosha-Nationalpark einen der größten Nationalparks der Erde bilden.Der Nationalpark erstreckt sich entlang der gesamten 1.570 km langen Küste Namibias vom Oranje im Süden bis zum Kunene im Norden. Der Nationalpark erreicht eine Breite von 25 km an der engsten Stelle der Skelettküste bis zu 180 km im zentralen Naukluftbergen. Er erreicht eine Fläche von 10,754 Millionen Hektar und schließt sich an zahlreiche formelle und informelle private Schutzgebiete und Konzessionsgebiete an.Im Norden grenzt der Park an den Nationalpark Iona in Angola, im Süden an den Richtersveld-Nationalpark in Südafrika. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen