Herbstaktion: alle 1000 Teile Puzzles nur 21,29 € - versandkostenfrei ab 35 €

Puzzle Motiv "Wintermärchen HEMMERSUPPENALM II (schwarz)"

21,29 € 24,99 € (14,81% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 4 Werktage

  • 652571
  • 2.25 mm
  • 64 cm
  • 48 cm
  • Melanie Viola
Puzzle "Wintermärchen HEMMERSUPPENALM II (schwarz)" aus der Motiv-Kollektion "Ein Wintermärchen... mehr

Puzzle "Wintermärchen HEMMERSUPPENALM II (schwarz)" aus der Motiv-Kollektion "Ein Wintermärchen auf der Hemmersuppenalm"

Unser Puzzle-Motiv "Wintermärchen HEMMERSUPPENALM II (schwarz)" von Melanie Viola ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Ein Wintermärchen auf der Hemmersuppenalm".

Diese Puzzles kommen aus unserer hochwertigen Bilder-Selektion rund um die Begriffe Schnee, Schneefall, Alm, Almhütte, Alpen, Aussicht, Bayern, Bayrische Alpen, Berg, Chiemgau, dekorativ, Deutschland, Dorf, Fantasie, Fotokunst, Gebirge, Hemmersuppenalm, Hütte, idylle, Kunst, Landschaft, magisch, mystisch, Märchen, märchenhaft, Natur, Nebel, neblig, Oberbayern, Panoramaweg, Reit, Reit im Winkl, Ruhe, stimmungsvoll, Tanne, Urlaub, Wald, Wandern, Wanderweg, weiss, Winter, Winterwandern, Schneegestöber.

Das Puzzle "Wintermärchen HEMMERSUPPENALM II (schwarz)" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Motiv sowie ähnliche Fotografen- und Designer-Motive zum selber Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Bayern", "Berge", "Wald" und "Alpen".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Auf dieser Seite sind die Baudenkmäler der oberbayerischen Gemeinde Reit im Winkl zusammengestellt. Diese Tabelle ist eine Teilliste der Liste der Baudenkmäler in Bayern. Grundlage ist die Bayerische Denkmalliste, die auf Basis des bayerischen Denkmalschutzgesetzes vom 1. Oktober 1973 erstmals erstellt wurde und seither durch das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege geführt wird. Die folgenden Angaben ersetzen nicht die rechtsverbindliche Auskunft der Denkmalschutzbehörde. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen