Sommeraktion: alle Puzzle-Motive ab 17,99€ - versandkostenfrei ab 35€

Puzzle Motiv "Görlitz"

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2 Werktage

Instant-checkout mit
  • 723517
  • 2.25 mm
  • 64 cm
  • 48 cm
  • Lianem
Puzzle "Görlitz" aus der Motiv-Kollektion "Unterwegs im schönen Sachsen" Unser Puzzle-Motiv... mehr

Puzzle "Görlitz" aus der Motiv-Kollektion "Unterwegs im schönen Sachsen"

Unser Puzzle-Motiv "Görlitz" von ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Unterwegs im schönen Sachsen".

Diese Puzzles kommen aus unserer hochwertigen Bilder-Selektion rund um die Begriffe Görlitz, Goerlitz, Peterskirche, Kirche, dom, kathedrale, Stadt, alt, Altstadt, Sachsen, Deutschland, lausitz, Oberlausitz, Niederschlesien, Schlesien, St. Peter und Paul, fluss, neiße.

Das Puzzle "Görlitz" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Motiv sowie ähnliche Fotografen- und Designer-Motive zum selber Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Sachsen", "Fluss", "Dome" und "Kirchen".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Görlitz ( Aussprache?/i, Oberlausitzer Mundart: Gerlz, Gerltz oder auch Gerltsch, polnisch Zgorzelec, obersorbisch Zhorjelc) ist die östlichste Stadt Deutschlands, Kreisstadt des Landkreises Görlitz und größte Stadt der Oberlausitz. Es liegt an der Lausitzer Neiße, die seit 1945 die Grenze zu Polen bildet. Der östlich der Neiße gelegene Teil der Stadt wurde durch die Grenzziehung abgetrennt und bildet seitdem die eigenständige polnische Stadt Zgorzelec.Görlitz bildet zusammen mit Bautzen und Hoyerswerda einen oberzentralen Städteverbund, ist auch Mitglied der Euroregion Neiße und bildet seit 1998 mit Zgorzelec eine Europastadt.Görlitz blieb im Zweiten Weltkrieg von Zerstörungen fast völlig verschont. Die historische Altstadt, an deren Häusern alle wesentlichen Phasen der mitteleuropäischen Baustile (Spätgotik-, Renaissance- und Barockbürgerhäuser) erkennbar sind, blieb erhalten. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen