Alle 1.000 Teile Puzzles nur 24,99 €

Puzzle Motiv "Deutsche Bunker am Strand in Kryle"

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 bis 3 Werktage

  • 651209
  • 2.25 mm
  • 64 cm
  • 48 cm
  • Beate Bussenius
Puzzle "Deutsche Bunker am Strand in Kryle" aus der Bilderreihe "Dänemark - Umgebung von Hvide... mehr

Puzzle "Deutsche Bunker am Strand in Kryle" aus der Bilderreihe "Dänemark - Umgebung von Hvide Sande "

Unser Puzzle-Motiv "Deutsche Bunker am Strand in Kryle" von Beate Bussenius ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Dänemark - Umgebung von Hvide Sande ".

Diese Puzzles kommen aus einem Bilderpool rund um die Begriffe Dänemark, Jütland, Hvide Sande, Hafen, Angeln, Klegod, Dünen, Bunker, Strand, Leuchtturm, Spaziergänge, Küste, Meer.

Das Puzzle "Deutsche Bunker am Strand in Kryle" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Bild sowie ähnliche Bilder zum Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Dänemark", "Meer", "Strand" und "Hafen".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Hier noch weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Die Heeresküstenbatterie Søndervig ist eine deutsche Festungsanlage, welche im Zweiten Weltkrieg im Rahmen des Atlantikwalls in der Nähe der dänischen Kleinstadt Ringkøbing angelegt wurde. Die Anlage ist zweigeteilt. Zum einen wurden Bunker direkt beim Ort Søndervig errichtet, zum anderen befindet sich der Großteil der Anlage 4 km weiter nördlich bei Kryle.Ab 1941 wurden die ersten Küstenbatterien in Form von 4 erbeuteten französischen Haubitzen des Kalibers 10,5 cm in Søndervig in Stellung gebracht. Aus militärischer Sicht eignete sich das Gebiet um Søndervig für Landeoperationen, da man schnell weiter ins Landesinnere hätte vordringen können. An der übrigen Küste vom Nissumfjord bis Nymindegab wäre ein weiteres Vorrücken durch die Fjorde und Sümpfe erschwert worden.Auf Grund dieser Umstände wurden bei der Siedlung Kryle über 50 Bunker in die Dünen gebaut. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen