Herbstaktion: alle 1000 Teile Puzzles nur 21,29 € - versandkostenfrei ab 35 €

Puzzle Motiv "Karersee mit Rosengarten - erreichbar über Karerpass oder Bozen"

21,29 € 24,99 € (14,81% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2 Werktage

  • 670052
  • 2.25 mm
  • 64 cm
  • 48 cm
  • Puzzlefotografen
Puzzle "Karersee mit Rosengarten - erreichbar über Karerpass oder Bozen" aus der... mehr

Puzzle "Karersee mit Rosengarten - erreichbar über Karerpass oder Bozen" aus der Motiv-Kollektion "Ufer der Träume"

Unser Puzzle-Motiv "Karersee mit Rosengarten - erreichbar über Karerpass oder Bozen" von ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Ufer der Träume".

Diese Puzzles kommen aus unserer hochwertigen Bilder-Selektion rund um die Begriffe Teich, See, Bergsee, Berge, Gebirge, Idylle, Bäume, Wolken, Sonne, Abenteuer, Südtirol, Belluno, Italien, Aussichten, Felsen, Alm, Alpen.

Das Puzzle "Karersee mit Rosengarten - erreichbar über Karerpass oder Bozen" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Motiv sowie ähnliche Fotografen- und Designer-Motive zum selber Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Italien", "Südtirol", "Berge" und "Bäume".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Der Karersee (italienisch Lago di Carezza) befindet sich unterhalb des Karerpasses am Fuße des Latemarmassivs in Südtirol (Italien). Er ist ein geschütztes Naturdenkmal.Der See liegt in den westlichen Dolomiten am Rande des Latemarwaldes, knapp 20 Kilometer südöstlich von Bozen auf 1520 m Höhe im Gemeindegebiet Welschnofen. Die nächstgelegene Siedlung ist Karersee. Das rund 300 m lange und 140 m breite Gewässer wird von unterirdischen Quellen aus dem Latemargebirgszug gespeist. Tiefe und Größe des Sees sind merklich saison- und witterungsabhängig, die größte Tiefe wird mit etwa 22 m angegeben. Im Winter wird der See manchmal von Tauchern aufgesucht, die ihre Tauchgänge unter einer dicken Eisschicht durchführen und in Dokumentarfilmen das Unterwasser-Farbenspiel festhalten. Berühmt ist der kleine Bergsee vor allem für sein tiefgrünes Wasser und die sich über dem umgebenden Wald erhebende Bergkulisse mit dem Latemargruppe im Süden und dem Rosengarten im Nordosten als Hintergrund. Um den See ranken sich viele Südtiroler Sagen und zahlreiche Maler und Schriftsteller wählten das Motiv für ihre Gemälde oder Erzählungen.Erreichbar ist der See über die Staatsstraße SS 241 (Eggentaler Staatsstraße – auch Dolomitenstraße genannt). Die vor allem im Sommer vielbefahrene Straße zum Karerpass führt in unmittelbarer Nähe am See vorbei. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen