​​Heute bestellt, morgen verschickt!

Puzzle Motiv "La Lonja de la Seda, ehemalige Seidenbörse"

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2 Werktage

Instant-checkout mit
  • 728226
  • 2.25 mm
  • 64 cm
  • 48 cm
  • Barbara Boensch
Puzzle "La Lonja de la Seda, ehemalige Seidenbörse" aus der Bilderreihe "Valencia" Unser... mehr

Puzzle "La Lonja de la Seda, ehemalige Seidenbörse" aus der Bilderreihe "Valencia"

Unser Puzzle-Motiv "La Lonja de la Seda, ehemalige Seidenbörse" von Barbara Boensch ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Valencia".

Diese Puzzles kommen aus einem Bilderpool rund um die Begriffe Valencia, Spanien, Europa, Südeuropa, Städtekalender, Stadt, Ciudad de las Artes y de las Ciencias, Stadt der Künste und der Wissenschaften, Künste, Wissenschaften, Sehenswürdigkeiten, Tourismus, Museum, Palast, Kathedrale, Yachthafen.

Das Puzzle "La Lonja de la Seda, ehemalige Seidenbörse" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Bild sowie ähnliche Bilder zum Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Spanien", "Museen".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Hier noch weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Die Lonja de la Seda (spanisch) bzw. Llotja de la Seda (valencianisch), zu dt. Seidenbörse, befindet sich im spanischen Valencia in der Autonomen Gemeinschaft Valencia. Sie ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und Weltkulturerbe. Zurzeit ist sie Sitz der Kulturakademie Valencias und häufiger Ausstellungsort.Die Lonja wurde 1469 als Ölmarkt gegründet. Der Entwurf stammt von einem ähnlichen Gebäude in Palma. Die Architekten waren Pere Compte, Juan Yvarra, Domingo Urtiaga und Johan Corbera. Die ersten Steine wurden am 15. Februar 1483 geliefert, d. h., dass an diesem Tag mit dem Bau begonnen wurde. Es dauerte also bis 1533 bis der Bau mit seinem mit Zinnen versehenen Turm und der gotischen Vertragshalle fertiggestellt waren. Während der folgenden Jahrhunderte diente die Lonja als Seidenbörse. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen