Sommeraktion: alle Puzzle-Motive ab 17,99€ - versandkostenfrei ab 35€

Puzzle Motiv "Krönchen von Ben Muthofer mit Gingkobäumen"

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2 Werktage

  • 815192
  • 2.25 mm
  • 64 cm
  • 48 cm
  • Martina Schikore
Puzzle "Krönchen von Ben Muthofer mit Gingkobäumen" aus der Bilderreihe "Olympiadorf und -park... mehr

Puzzle "Krönchen von Ben Muthofer mit Gingkobäumen" aus der Bilderreihe "Olympiadorf und -park in München"

Unser Puzzle-Motiv "Krönchen von Ben Muthofer mit Gingkobäumen" von Martina Schikore ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Olympiadorf und -park in München".

Diese Puzzles kommen aus einem Bilderpool rund um die Begriffe München, Milbertshofen, Olympiazentrum, Olympiadorf, Olympiapark, Park, Olympiastadion, Olympiasee, Zeltdach, Denkmalschutz, Skulptur, Stadtteil, Metropole, Dorf, BetonViertel, Wohnen, Architektur.

Das Puzzle "Krönchen von Ben Muthofer mit Gingkobäumen" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Bild sowie ähnliche Bilder zum Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "München", "Park", "Baukunst".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Hier noch weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Ben Muthofer, eigentlich Norbert Muthofer, (* 1937 in Oppeln, Oberschlesien) ist ein deutscher bildender Künstler. Seine Arbeiten können der konstruktiv-konkreten Kunst zugeordnet werden.Nach einer Handwerkslehre von 1952 bis 1955 in Erfurt studierte Muthofer zunächst an der Werkkunstschule Bielefeld (bis 1958), anschließend an der Akademie der Bildenden Künste München, zuletzt (von 1962 bis 1964) als Meisterschüler von Professor Ernst Geitlinger.Im Jahr 1966 entstanden erste Faltplastiken aus Stahl. 1968 ging Muthofer in die Vereinigten Staaten, wo er phasenweise mit und für Alexander Calder (drei Großskulpturen) und, im Bildhauerstudio Hasting, St. Louis, für Ernest Trova arbeitete. Noch im selben Jahr verlieh ihm die Art Association, St. Louis, den 1. Preis für Skulptur. Von 1968 bis 1975 lehrte Muthofer an der Washington University, St. Louis, über Skulptur. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen