Sommeraktion: alle Puzzle-Motive ab 17,99€ - versandkostenfrei ab 35€

Puzzle Motiv "Viehkontrolle"

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2 Werktage

Puzzle "Viehkontrolle" aus der Motiv-Kollektion "Westernreiten - Rinderarbeit mit Pferd" Unser... mehr

Puzzle "Viehkontrolle" aus der Motiv-Kollektion "Westernreiten - Rinderarbeit mit Pferd"

Unser Puzzle-Motiv "Viehkontrolle" von Paintpictures Bilderwelten ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Westernreiten - Rinderarbeit mit Pferd".

Diese Puzzles kommen aus unserer hochwertigen Bilder-Selektion rund um die Begriffe Westernreiten, Westernreiter, Cowboy, Oliver Kraft, Wranglers Peak, Horseman, Horsemanship, Rinderarbeit, Rinder, Kühe, Rope, Roping, Ranchwork.

Das Puzzle "Viehkontrolle" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Motiv sowie ähnliche Fotografen- und Designer-Motive zum selber Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Kühe".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Buschfeuer in Australien ereignen sich vor allem in den heißen Monaten des Jahres, wobei häufig große Flächen des Landes betroffen sind und Gebäude zerstört, Tiere und Menschen getötet werden. Die Buschfeuer sind ein Umweltfaktor und damit immanenter Bestandteil der Ökologie des australischen Kontinents. Beispielsweise helfen die Buschfeuer einigen Arten der Eukalypten und Banksia ihre Samenhülsen zu öffnen. Das Feuer ermöglicht auch als Störung der Sukzession das erneute Wachstum von bestimmten Arten von Pflanzen und Gräsern, ferner wachsen viele angepasste Pflanzenarten nach den Feuern wieder schnell nach oder bilden neue Triebe, während nicht zum Ökosystem gehörende Arten durch das Feuer verdrängt werden.Die Aborigines nutzten seit Jahrtausenden die bewusste Anlage von Buschfeuern für ihre Jagd und um sich Wege durch unwegsame Vegetationen zu bahnen.Die Black-Saturday-Bushfires im Februar 2009 töteten 173 Menschen und zerstörten 1.800 Häuser. Die etwa 60 einzelnen Buschfeuer in Victoria gelten als die bisher größte Brandkatastrophe Australiens, bei der eine Fläche in der Größe des Saarlandes abbrannte.Australische Buschfeuer werden ganz allgemein definiert als unkontrollierte Brände von Gras, Gestrüpp, Gebüsch und Wald. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen