Alle 1.000 Teile Puzzles nur 24,99 €

Puzzle Motiv "Kobold auf 4 Pfoten - West Highland White Terrier"

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 bis 3 Werktage

  • 669507
  • 2.25 mm
  • 48 cm
  • 64 cm
  • Sigrid Starick
Puzzle "Kobold auf 4 Pfoten - West Highland White Terrier" aus der Bilderreihe "Kobold auf 4... mehr

Puzzle "Kobold auf 4 Pfoten - West Highland White Terrier" aus der Bilderreihe "Kobold auf 4 Pfoten - West Highland White Terrier"

Unser Puzzle-Motiv "Kobold auf 4 Pfoten - West Highland White Terrier" von Sigrid Starick ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Kobold auf 4 Pfoten - West Highland White Terrier".

Diese Puzzles kommen aus einem Bilderpool rund um die Begriffe West Highland White Terrier, Westie, Jagdhund, Familienhund, Begleithund, Hundekalender, Tierkalender, Welpen, Hund, Hunde, Tier, Tiere, Geburtstagskalender, Planer, Familienplaner.

Das Puzzle "Kobold auf 4 Pfoten - West Highland White Terrier" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Bild sowie ähnliche Bilder zum Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Hunde", "Welpen".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Hier noch weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Der West Highland White Terrier, umgangssprachlich Westie genannt, ist eine von der FCI anerkannte britische Hunderasse (FCI-Gruppe 3, Sektion 2, Standard Nr. 85).Die ersten Linien der West Highland White Terrier werden der Familie Malcolm in Poltalloch in Argyllshire zugeschrieben. Colonel Edward Donald Malcolm, 16th of Poltalloch, (1837–1930) wird allgemein als Begründer dieser Rasse angesehen und hat ihr auch den Namen „West Highland White Terrier“ gegeben.Auf Gemälden des Tiermalers Edwin Landseer aus dem Jahre 1839 sind bereits West Highland White Terrier zu erkennen. Im Januar 1905 wurde der erste „West Highland White Terrier Club“ in Schottland mit dem Duke of Argyll als Ehrenpräsidenten und Colonel Malcolm of Poltalloch als Präsidenten gegründet, um die Zucht dieser Terrierrasse zu fördern. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen