Herbstaktion: alle 1000 Teile Puzzles nur 21,29 € - versandkostenfrei ab 35 €

Puzzle Motiv "Spieltrieb"

21,29 € 24,99 € (14,81% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 4 Werktage

Puzzle "Spieltrieb" aus der Motiv-Kollektion "Kleine, süße Katzenbabys, die tolle Kittenzeit"... mehr

Puzzle "Spieltrieb" aus der Motiv-Kollektion "Kleine, süße Katzenbabys, die tolle Kittenzeit"

Unser Puzzle-Motiv "Spieltrieb" von Susanne Stark Sugarsweet - Photo ist ein Teil der Puzzle-Motivserie "Kleine, süße Katzenbabys, die tolle Kittenzeit".

Diese Puzzles kommen aus unserer hochwertigen Bilder-Selektion rund um die Begriffe Maine Coone, Kitten, Katzenbabys, Katzen, Kater, Raubkatzen, Wildkatzen, Rassekatzen, Katzenbilder, Schmusekater, Stubentiger.

Das Puzzle "Spieltrieb" gibt es mit 200, 1000 oder 2000 Puzzleteilen. Sie finden dieses Motiv sowie ähnliche Fotografen- und Designer-Motive zum selber Puzzeln, als Geschenk oder auch Souvenir u.a. in unseren folgenden Puzzleshop-Kategorien "Katzen".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Puzzlen!

Weitere Hintergrund-Informationen zum Puzzle-Motiv:

Spieltrieb ist ein deutsches Filmdrama des Regisseurs Gregor Schnitzler aus dem Jahr 2013. Es basiert auf dem Roman Spieltrieb der deutschen Schriftstellerin Juli Zeh, der 2004 veröffentlicht wurde und vom Audio Verlag als Hörbuch umgesetzt wurde. Es handelt sich bei Spieltrieb nach Soloalbum, Die Wolke und Resturlaub um Schnitzlers vierte Kino-Romanadaption in Folge. Michelle Barthel übernahm bei dem Film erstmals eine Hauptrolle.Die 15-jährige Ada ist hochbegabt und hat bereits zwei Klassen übersprungen. Am elitären Bonner Privatgymnasium, das sie besucht, ist sie jedoch eine Außenseiterin und hält die Mitschüler für langweilig und oberflächlich. Nachdem der ebenfalls überaus intelligente und zudem sehr charismatische neue 18-jährige Schüler Alev in ihre Klasse gekommen ist, fühlt sich die Einzelgängerin nicht nur zu dem Schönling hingezogen, sondern findet zugleich einen Seelenverwandten in ihm. Alev wirkt zwar nahezu unnahbar und fast dämonisch, doch gerade diese Aura und seine selbstbewusste und kühle Art lösen in Ada eine Faszination aus, die bis zur körperlichen Anziehung geht.Alev hingegen, der regelmäßig Stripclubs besucht, jedoch vorgibt, keine Liebesbeziehung mit Ada eingehen zu können, weil er impotent sei, nutzt seine Intelligenz vorwiegend dazu, seine Mitmenschen zu provozieren. Dennoch kommen sich die beiden Schüler näher und Alev erzählt Ada von seiner Theorie des Spieltriebs. Sämtliche menschliche Aktionen stellen seiner Meinung nach Spielhandlungen dar. Daher könnten Menschen wie Spielfiguren manipulativ gesteuert werden. Für sein nächstes Spiel ist Alev auf die Mithilfe von Ada angewiesen. (Quelle: Wikipedia)

Zuletzt angesehen